Erfolgreicher Oberursler Team Cup 2010

Fast 100 Basketballspiele, 300 Teilnehmer, 3 Hallen und viele strahlende Gesichter gab es beim 2. Oberurseler Team Cup am vergangenen Wochenende. Organisiert wurde das Turnier von der Basketball-Abteilung der TSGO unter der Leitung von Michael Benner und Marcus Nixdorf. „Es ist fantastisch, dass das größte Basketball -Turnier im Rhein-Main-Gebiet auch in der zweiten Auflage so viel Anklang gefunden hat. Wir konnten das Teilnehmer-Feld im Vergleich zum letzten Jahr fast verdoppeln“ freut sich der Chef-Organisator Benner.

Sportlich wurde auch einiges geboten. Sowohl in der Damen-Konkurrenz, als auch in der Herren-Konkurrenz waren spannende Spiele an der Tagesordnung. Im Herzschlag-Finale der Herren konnte sich das Team des PSV Frankfurt mit einem Wurf in der letzten Sekunde mit 34:32 gegen den MTV Kronberg durchsetzen. Auch im Finale der Damen-Konkurrenz unterlag der MTV Kronberg knapp – diesmal gegen die Damen-Landesliga-Mannschaft des TV Heppenheim.

„Wir haben an diesem Wochenende an einem tollen Turnier teilgenommen“ freut sich auch Rik Fiedler, Trainer des ASC Göttingen. „Die dreistündige Anfahrt nach Oberursel haben wir gerne auf uns genommen. Wir würden uns freuen, wenn das Turnier auch im kommenden Jahr wieder stattfinden wird. Es war eine hervorragende Veranstaltung mit einer tollen Organisation.“

Ein großer Dank geht auch an die Frankfurt International School, Taunus Sparkasse, die Stadtwerke Oberursel und die Taunustherme für ihre Unterstützung.

Bilder vom Oberurseler Team Cup 2010

Pressebericht zum Oberurseler Team Cup 2010

Additional Info